Das offene Wort für alle Besucher meiner Veranstaltungen, für Fans und Kritiker, für neu aufgetauchte Verwandte oder jene, die sich als meine Kinder glauben ...

Gästebucheintrag schreiben!
Helmut Kellerer-Mayr
13.09.2020 - 17:40:01
Danke für den tollen Kabarettabend in der Burg Piberstein
Grüße aus Alberndorf
Fritz Lehner
09.07.2020 - 10:30:49
Hallo Mario!

Letzten Freitag konnten wir endlich wieder einmal ein Kabarett live genießen. Meine Frau und ich haben uns köstlich amüsiert. Das Wetter passte und die Location (du auf dem Piratenschiff) hat uns auch sehr gut gefallen. Du hättest dir für deinen Auftritt aber ein besseres Publikum, vor allem mehr Applaus verdient. Ein Großteil der Zuseher machte nicht den Eindruck, als wären sie kabaretthungrig.

Glückwunsch zum AuftrittLiebe GrüßeHelga u. Fritz Lehner aus Unterweitersdorf
Mario SacherHallo Helga, hallo Fritz,
DANKE - mir hat es sehr viel Spaß gemacht! Aufgrund der Weitläufigkeit des Areals (Abstandsregeln) war vielleicht, speziell zu Beginn, in der einen oder anderen Ecke noch etwas Unruhe, aber ansonsten habe ich mich auf der Bühne sehr wohl gefühlt. Danke, dass ihr dabei wart, freu mich aufs nächste Mal!
Alois Vorauer
28.11.2019 - 09:22:00
Lieber Mario !

Waren am Samstg in Raab bei Deinem Kabarettabend FERTIG. Wir, meine Frau, Tochter und Ich, waren vollauf begeistert von Deiner Darbietung.

Aus Kopfing, in dem Du schon zweimal (2011 und 2012) aufgetreten bist war eine Abordnung da - auch Sie waren alle restlos begeistertgrüßen Dich sehr herzlich

Familie Vorauer Alois, Kopfing
Franz Ecker
14.11.2018 - 07:38:25
Lieber Mario,
es war ein wirklich gelungener Abend am 10. Nov. in Klaffer, wie mir auch viele bestätigt haben. Deine Präsenz, dein Einfallsreichtum und die Vielfalt deiner Darbietung mit Wortgewandtheit und nicht selten auch Tiefgang haben mich persönlich sehr beeindruckt und fasziniert.Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei deinen Veranstaltungen.
Franz Ecker
Karin Gschwendtner
20.10.2018 - 17:51:07
Lieber Mario!
Obwohl ich "Born in the Mühlviertel" schon zum zweiten Mal gesehen habe, fand ich das Programm in Eferding genauso herzerfrischend wie beim ersten Mal!Du bist spontan, natürlich, bodenständig (naja, ein Mühlviertler halt... ;-) ) und verbindest deinen Humor mit Alltags- und ernsthaften Themen, das passt perfekt, nur weiter so!Ich freu mich schon auf den nächsten Sacher-Abend, bis dann, alles Gute und Prost mit einem Freistädter Bio-Zwickl! (Das verbinde ich übrigens mit Heimat, um auf deine Frage im Kabarett zurückzukommen!)
LG Karin

Und wenn ich in einer Pandemie nicht auftreten darf und deshalb keiner in mein Gästebuch schreibt, dann ersuche ich unsere Politiker um Einträge, die mich all das verstehen lassen!